Der Schornsteinfeger: Ihr Sicherheits-, Umwelt- und Energieexperte

Schornsteinfegerbetrieb Peter Stehnike

Gebäudeenergieberater im Handwerk , Brandschutztechniker

Tod durch Kohlenmonoxid

Die drastische Reduzierung der durch Feuerstätten verursachten tödlichen Unfälle und Erkrankungen ist auf das Instrument "Schornsteinfegerhandwerk" zurückzuführen.
10.07.2006
Innung Südniedersachsen

Heizen mit Holz / natürlich und sparsam / 03.-04.09.2005 Goslar

Schornsteinfeger stellen Biomasseheizungen vor Nach den zurückliegenden Kostensteigerungen für Heizöl und Erdgas hält die Nachfrage nach Alternativen unvermindert an. Zu dem ist das Interesse na...
10.07.2006
Innung Südniedersachsen

Sicherheit duldet keinen Wettbewerb!

Fakten, die für sich sprechen. Immer dann wenn durch ein tragisches Unglück der Verlust von Menschenleben zu beklagen ist, wird mehr Sicherheit gefordert. Kaum eine Woche später ist die große Besorgnis gewichen.
10.07.2006
Innung Südniedersachsen

Schornsteinfegerhandwerk schafft Arbeitsplätze

Die "Programmgruppe Systemforschung und technologische Entwicklung" des Forschungszentrums Jülich unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. M. Kleemann untersuchte kürzlich die Bedeutung umweltrelevanter Tätigkeiten für die Erhaltung und Entwicklung von Arbeitsplätzen. Dabei wurde deutlich, dass von den Aktivitäten des Schornsteinfegerhandwerks erhebliche Beschäftigungsimpulse ausgehen.
09.07.2006
Innung Südniedersachsen

Energieeinsparung

Die niedersächsischen Schornsteinfeger haben sich in den letzten Jahren zum Gebäudeenergieberater im Handwerk weitergebildet. Über 1500 Schornsteinfeger besuchten bisher den 225 Stunden umfassenden Energieberaterlehrgang. Die Vorteile liegen auf der Hand. Der Schornsteinfeger kommt schon bisher regelmäßig in die Gebäude, so dass die Kosten so gering wie möglich gehalten werden können.
08.07.2006
Innung Südniedersachsen


Bundesland: Niedersachsen
- Zentralinnungsverband (ZIV) -

Peter Stehnike

Schornsteinfegermeister / Brandschutztechniker
Spandauer Weg 58
31141 Hildesheim
Tel.: 05121/877 267
Fax.: 05121/880 057
Homepage: Klick
Email senden
Mobil.: 0170-78 87 736

bsmbild

Mitglied
Innung Südniedersachsen
checkiwu

checkiwu2